für neuen Partner umziehen?

Moderator: Michael

Neues Thema erstellen
Beitrag schreiben für ALLE
ohne Anmeldung möglich!

für neuen Partner umziehen?

Beitragvon MadameSusi » Mi 13. Mär 2019, 07:19

Ich habe mich neu verliebt und, hach, es ist alles wie auf Wolke 7, was soll ich sagen :lol:
Momentan führen wir noch eine Fernbeziehung (ich Ansbach, er Karlsruhe), aber das soll sich ändern.

Das ist alles noch nicht fest geplant, aber wir liebäugeln schon mit dem Gedanken zusammen in Karlsruhe zu wohnen. Würdet ihr für einen neuen Partner die Stadt verlassen?

PS: Und kennst sich jemand in Karlsruhe aus? Ich war zwar schon dreimal kurz da, aber so wirklich viel hab ich von der Stadt nicht mitbekommen :lol: Naja, eine Stadt lernt man ja auch erst richtig kennen, wenn man dort länger ist ;)
MadameSusi
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 5. Mär 2019, 16:19

Re: für neuen Partner umziehen?

Beitragvon Verona » Do 14. Mär 2019, 09:47

Eine Beziehung in einer Fernbeziehung zu beginnen ist schon ein Wagnis würde ich sagen. Der Druck lastet dann schon von Beginn an auf einem - so habe ich es erlebt: Es muss gelingen! Kommt sicherlich auf den Differenzierungsgrad der Menschen an, manche wollen ja gar nicht unbedingt ein Leben außerhalb des Partners führen bzw. ein Leben, das sich stark von dem des*der Partnerin unterscheidet.
Für mich wäre das nichts. been there, done that. nichts gegen Karlsruhe, da gibt es ein paar Hotspots, die man sich angucken kann, habe da mal ein Wochenende verbracht. Wahrscheinlich kennt dein Herzblatt eh alles, aber mir hat diese Seite viel Inspiration gegeben: https://meinka.de/
Ich würde aber echt noch ein bisschen warten, bis ich mein gesamtes Leben für einen Partner aufgebe. Nicht wegen Karlsruhe, aber wegen deinem eigenen Seelenheil.
Verona
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 19. Feb 2019, 12:45


Neues Thema erstellen
Beitrag schreiben für ALLE
ohne Anmeldung möglich!

Zurück zu Forum Schönheit und Partnerwahl

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron