Hochzeit organisieren

Neues Thema erstellen
Beitrag schreiben für ALLE
ohne Anmeldung möglich!

Hochzeit organisieren

Beitragvon fremma » Fr 19. Okt 2018, 13:20

Hi an alle,

wir planen für nächstes Frühjahr unsere Hochzeit und möchten daher baldmöglichst mit den Vorbereitungen beginnen. Zu erst stellt sich nun aber die Frage, ob wir das ganze Event selbst organisieren sollen oder uns doch lieber professionelle Hilfe holen. Wie habt ihr das bei eurer Hochzeit gehandhabt?
fremma
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Aug 2015, 10:39

Re: Hochzeit organisieren

Beitragvon sanni » Sa 20. Okt 2018, 09:47

Also wir hatten uns damals einen Hochzeitsplaner geholt, der uns bei der Organisation gut unterstützt hat. Alleine hätten wir das Ganze sicher gar nicht auf die Beine stellen können. Gerade wenn man beruflich ausgelastet ist, ist so eine Hochzeitsorganisation viel zu aufwendig. Ich kann daher nur raten, professionelle Hilfe zu holen. Hier unter https://www.traucheck.de/vergleich/planer kannst du ja mal nach einem Dienstleister in deiner Region suchen. Die besten Wünsche für Euch!
sanni
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 05:32

Re: Hochzeit organisieren

Beitragvon Alma » Mi 14. Nov 2018, 19:27

Lieben Gruß :)

Wenn man eine Hochzeit organisieren will dann muss man sich Zeit nehmen aber auch die Nerven haben.
Ich helfe gerade meiner Tante bei ihrer Planung. Das ist wirklich ein großes Ding..vor allem weil es halt auch 2 Personen nicht schaffen können.

Wir sind gerade auch zum Entschluss gekommen, dass die eine freie Trauung haben wollen.
Da habe ich auch die Omilia Seite gefunden wo man eine freie Trauung finden kann und auch eine Rednerin buchen kann.

Aber es läuft auf jeden Fall.

Wie sieht es bei dir aus ?
Alma
 
Beiträge: 220
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 13:09

Re: Hochzeit organisieren

Beitragvon Claras » Mi 23. Jan 2019, 00:39

Hallöchen zusammen!

Wahrscheinlich steckt ihr schon tief in den Vorbereitungen, da der Termin für die Hochzeit immer näher rückt. ;)
Das ganze Event selbst zu organisieren wird schwierig werden.
Vielleicht können dir deine Geschwister oder deine Eltern helfen.
Für das Event empfehle ich einen großen Act.
Auf dieser Seite könnt ihr den Zauberer Oliver Henke buchen.

Lg Clara
Claras
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa 1. Apr 2017, 01:54

Re: Hochzeit organisieren

Beitragvon hammertov » Mo 28. Jan 2019, 22:41

Wir haben auf Mallorca geheiratet, und haben eine riesen Feier veranstaltet mit all unseren Freunden und Verwandten.
Der Hochzeitsfotograf Mallorca leistete besonder gute Arbeit, denn wenn man sich die Bilder heute ansieht, hat man das Gefühl Live dabei zu sein. Zwar haben diese auch eine Menge gekostet, allerdings sind sie jeden Cent wert.

Macht euch mal Gedanken darüber, einen guten Fotografen zu engagieren.

Alles Gute!
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.
hammertov
 
Beiträge: 163
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 21:53

Re: Hochzeit organisieren

Beitragvon katia » Mo 4. Mär 2019, 18:45

moin,
ich denke, dass ein Teil der Hochzeitsvorbereitung auch die Hochzeitsnacht sein sollte.
Ich spreche aus Erfahrung :roll: Ich habe sexy Nachtwäsche für Damen gekauft, um meinen Ehemann zu überraschen. Ich habe etwas ganz günstig aber sexy Damenunterwäsche gefunden. Es kann sein, dass diese Website nicht die beste ist, aber guck Mal im Internet. Es ist nur ein Beispiel.
Ich kann sicher empfehlen, dass Reizwäsche zu kaufen für die Hochzeitsnacht eine gute idee ist.
:mrgreen:
LG
Zuletzt geändert von katia am Fr 12. Apr 2019, 17:03, insgesamt 2-mal geändert.
katia
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 28. Feb 2019, 20:50

Re: Hochzeit organisieren

Beitragvon Erina » Fr 12. Apr 2019, 11:15

Hallo,

wie nahe ist denn der Hochzeitstermin?
Ich fand diese Ratgeber-Seite sehr hilfreich für uns, um die Hochzeit ordentlich zu planen:
https://www.cleverdirekt.de/partnerscha ... it-planen/

Vor allem die Kleinigkeiten sind es, die Zeit rauben können oder zumnindest Nerven kosten. Besonders anstrengend fand ich es aber, unsere Hochzeit anzumelden, die Location zu finden und die Verköstigung zu organisieren. Bei einigen Sachen sind wir es aber echt locker angegangen, weil wir sie auch nicht so wichtig finden, etwa mein Hochzeitsstrauch, die Hochzeitstorte, die Deko und den Fotografen. Wir haben alles besorgt, aber eben nicht auf Hochzeit getrimmt, was es leichter machte. Und bei der Kleider Auswahl habe ich auch nicht so lange gebraucht, weil wegen meiner kleinen Körpergröße auch nicht so viele Schnitte in Frage kamen und ich zudem kein schulterfrei wollte.

In die Flitterwochen geht es bei uns jetzt. Wir verreisen mit Verzögerung, weil es besser in unsere Urlaubsplanung generell passte.

LG,
Erina
Erina
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 21. Feb 2019, 08:06

Re: Hochzeit organisieren

Beitragvon hammertov » Mo 29. Apr 2019, 22:59

Hi schon wieder :)
Fand die Hochzeit schon statt, oder seit Ihr noch immer bei den Vorbereitungen?
Ich bin neulich beim herumstöbern im Net auf Blumenversand Edelweiß gestoßen, und finde, dass die richtige Blumenauswahl sehr wichtig für das ganze Ambiente ist.

Schaut einfach mal rein, falls ihr noch immer bei der Planung seit.

LG
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.
hammertov
 
Beiträge: 163
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 21:53

Re: Hochzeit organisieren

Beitragvon Sonja » Di 14. Mai 2019, 12:50

Wir hatten damals unsere Hochzeitsdeko bei www.alou-shop.de bestellt.
Wir hatten nur eine kleine Feier, aber es war wunderschön und die Deko war richtig
schön und liebevoll hergerichtet.
Sonja
 
Beiträge: 83
Registriert: Di 14. Mai 2019, 12:34

Re: Hochzeit organisieren

Beitragvon Nenna » So 16. Jun 2019, 13:22

Ich habe für meine Hochzeit professionelle Hochzeitsplaner engagiert
Nenna
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 11. Jun 2019, 11:20

Nächste

Neues Thema erstellen
Beitrag schreiben für ALLE
ohne Anmeldung möglich!

Zurück zu Forum Beauty-Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron